HYPERPIGMENTIERUNG






Ich zeige dir, wie du deine Pigmentflecken in den Griff bekommst.


URSACHEN der Hyperpigmentation, Sonnenflecken, Altersflecken, Melasma sind, wenn die Haut exzessiv der Sonne ausgesetzt war, hormonelle Inballancen vorliegen oder auch durch häufige Entzündungen der Haut und des Darms. Meist treten diese braunen Flecken im Gesicht, Hals und Dekolleté auf und sind überaus schwierig zu behandeln.


HELLE HAUTTYPEN haben eine höhere Wahrscheinlichkeit sonneninduzierte Hyperpigmentation zu entwickeln.


DUNKLERE HAUTTYPEN entwickeln eher eine Hyperpigmentierung nach einer Verletzung oder Entzündung.


SCHWANGERE und Frauen die orale Contrazeptiva (Anti-Baby Pille) nehmen oder eine Hormonausgleichstherapie erhalten, leiden öfter unter hormoneller Hyperpigentierung, aka Melasma oder Chloasma.


ÄLTERE HAUT Hyperpigmentation erscheint meist auch erst wenn wir älter werden, unsere Melanozyten (pigmentproduzierende Zellen) werden mit zunehmendem Alter auch größer.


JUNGE HAUT, die der Sonne stark ausgesetzt wird, entwickelt häufig anfänglich die süßen Sommersprossen auf Nase und Wangen, welche mit der Zeit zu einem immer dichteren Areal von Hyperpigmentation werden kann. Mit fortschreitendem Alter wirkt der Teint dadurch immer unruhiger, weniger strahlend.


BEHANDLUNG Hormonelle Hyperpigmentation kann man als solche nicht heilen aber man kann sie mit einem passenden Hautpflege-Regime und in der Praxis durchgeführten Depigment-Behandlungen in den Griff bekommen, wobei ich Cosmelan und Dermamelan sehr effektiv finde.


AT HOME

Bei beginnender, leichter Pigmentierung kombiniere ich gerne leichtere Chemical Peels mit at-home Brightening Cosmeceuticals, um das überschüssige Pigment kontinuierlich aufzulösen und der Haut eine neue Ebenmäßigkeit und einen helleren Glow zu verleihen. Auch spielen Mikronährstoffe und eine antiinflammatorische Ernährung eine Rolle.


WICHTIG Wenn du nicht gleich nach der Behandlung wieder von Vorne beginnen möchtest, darfst du den täglichen Sonnenschutz nicht auslassen. Täglicher SPF ist das A&O bei jeder Depigmentierungs-Behandlung. Wie deine persönliche Depigmentierungsbehandlung aussehen kann, zeige ich dir gerne in meinen Hautpflegeinstituten EWA Aesthetic in München und Menden..


E W Λ